Richtig guter Service macht glücklich

Ja, ich arbeite schon wieder an meinem nächsten Buch. Mein Lieblingsthema „Service“ ist eben eine unendliche Geschichte! Für das neue Buch habe ich alle Servicegeschichten noch einmal gelesen, die in den vergangenen Jahren entstanden sind. Danke an alle, die ihre Geschichten so großzügig geteilt haben! Ihre Erfahrungen sind wahre Service-Schätze.

Das Lesen Ihrer und meiner Servicegeschichten war wie ein Filmabend. Ein Bad in Emotionen: Gruselig und abenteuerlich, auf welchen Nebengleisen wir als Kunden immer wieder vergessen werden! Und: Absolut herzerfrischend und zauberhaft, was Unternehmen und Mitarbeitern immer wieder einfällt, damit wir es dank ihrer Service-Ideen mit Alltagsdingen leichter haben, damit wir uns dank ihrer Service-Herzlichkeit unterwegs zu Hause fühlen, damit wir dank ihrer Service-Überraschungen staunen und uns freuen können. Es sind Service-Ideen, dank derer wir unsere Jobs effektiver, kreativer und leichter erledigen, und dank derer wir unser Leben mit mehr Freude, mehr Liebe und Genuss leben können. (Und all das, obwohl die Zeit permanent knapp und die Technik pausenlos widerspenstig ist…)

You made my day!“ – das ist wohl weltweit die größte Anerkennung, die man einer Service-Mitarbeiterin oder einem Service-Mitarbeiter schenken kann. „You made me happy!“ Und darum geht es doch: Richtig guter Service macht uns glücklich. So richtig glücklich!

Deshalb habe ich meinem langjährigen Service-Blog jetzt beherzt einen neuen Namen gegeben:

Serviceglück.

 

Ich freue mich über Ihr Feedback zu meinen neuen Serviceglücks-Geschichten und wünsche Ihnen einen glücklichen Spätsommer!

Herzlichst,

Ihre Sabine Hübner